Radio

Mitwirkung im Hörspiel "AUSGELACHT" von Natascha Beller und Patrick Karpiczenko. Ausstrahlungstermine  Montag, 21.01.2019, 14.00 Uhr, Radio SRF 1 und Freitag, 08.02.2019, 20.00 Uhr, Radio SRF 1 (Z). Regie: Reto Ott

Wenn Witze töten könnten, oder: Kleinkunst macht kriminell. Nach dieser Devise haben die studierten Filmemacher Natascha Beller und Patrick Karpiczenko ihren ersten SRF-Radiokrimi konstruiert. Als aktive Humorhandwerker – u. a. bei der «Deville Late Night» Show - kennen sie die Mechanismen und Machenschaften der Unterhaltungsbranche bestens. Und sie fürchten sich auch nicht vor grenzwertigen Pointen. (Quelle SRF)

 

 

Und anderes im Tun...

Patrick Frey und ich,  beim Ausdenken einer Duo-Komödie                                                             

 

 

 
 
Auf dem Weg zur Post mit meinem fertigen Spiel "Konnex". 

 

 

 

 

Feinschliff-Testrunde mit dem Gesellschaftsspiel "In extremis".

 

 

 

 

 

Überdies schöne Erinnerungen an... 

 

 

Das sind Anna Trauffer und Gerhard Meister. Ich stellte sie im Casinotheater Winterthur im Rahmen der Reihe "Doppelsolo" vor. Den Abend haben wir gemeinsamen komponiert. Trauffer/Meister spielen mit dem Alltäglichen, schliessen es kurz mit dem Phantastischen und haben das seltene Gespür für Klang und Drang. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

"Lockstoff"-CD-Taufe 

Der Christoph Merian Verlag (Basel) brachte das Hörbuch-CD "Lockstoff" heraus. Anina Barandun (SRF 1) hat, zusammen mit Ueli Karlen, den Live-Mitschnitt aus dem Miller's Studio bearbeitet. Vom Christoph Merian Verlag waren Karin Matt und Andrea Bikle Mitbegleiterinnen. Die CD kann immer noch bezogen werden bei  (www.merianverlag.ch). Preis: Fr. 19.90 zzgl. Fr. 5.- Versandspesen.

 

Anina Barandun (hinten) Andrea Biklé (CM-Verlag)

 

 

Auch die DVD "Retrospeck" kann man immer noch beziehen.

Im Zusammenhang mit der Verleihung des Schweiz. Kleinkunstpreises entschloss ich mich, oft verlangte Nummern - eigentliche "Klassiker" also - in einem gestalteten Zusammenhang neu zu präsentieren. Herausgekommen ist «RETROSPECK»   Davon gibt es eine DVD von einem Live-Abend im Kleintheater Luzern. Sie enthält u.a."Trennstab", "Katze", "Massband", "Der Organist", "Cassisglacé".

Bestellung 

 

 

 

 

 

 

Galerie Galerie Kontakt Archiv Aktuell Archiv Archiv