Joachim Rittmeyer: Im Angebot

Neues von der Probebühne (nur noch kurz! - am 25. April ist Première im Casinotheater Winterthur 

 

"NEUE GEHEIMNISCHE"  -  Solostück 

Darf ein Manager zur Arbeit mal seinen Hund mitbringen, oder

ein Zahnarzt?  Auch nicht, wenn der ganz brav ist und

schläft?  Wird kaum gebilligt. Aber das Publikum duldet es (wird

es sogar freudig erdulden), wenn der Kabarettist Joachim Rittmeyer

für einmal jemanden mitbringt, der ganz still ist und schläft.

So in seinem neuen Stück ("Neue Geheimnische"), das ein starkes

Stück ist und seinen Nischenfiguren Brauchle, Metzler und wie sie

alle heissen die erneute (vielleicht letzte?) Gelegenheit gibt, über

den Abgründen des Alltäglichen zu balancieren, wie wenn dies das

Selbstverständlichste wäre.

Blick zurück Kontakt Hintergrund Aktuell Zukünftiges Hintergrund